stummfilm:dj

Celluloid trifft Vinyl / Audio Trifft Visual / Stummfilm trifft DJ
und präsentiert Carmen mit DJ Kernes; anschließend Abschlussparty


Zeitgenössische Clubkultur unterschiedlichster Couleur trifft auf die Anfänge des Films, verleiht diesem eine Frischzellenkur und präsentiert gleichzeitig die Arbeit eines DJs in einem außergewöhnlichen Kontext.

Bei stummfilm:dj entsteht eine Symbiose der besonderen Art, wenn zwei artverschiedene Welten kollidieren, indem alte Celluloid-Filme mit neuer Vinylmusik kombiniert werden. Dabei prägt der Film den DJ und der DJ prägt den Film. Diese Symbiose zweier analoger Medien schafft Synergien zwischen vergangener visueller und aktueller auditiver Kunst und trotzt dabei dem heutigen digitalen Status quo, gibt dem Film ein ganz neues Erscheinungsbild und lässt den Zuschauer den Film neu erleben.
Im Rahmen der Urban Media Festivals präsentiert stummfilm:dj Carmen mit DJ Kernes. Anschließend gibt es die Urban Media Festival Abschlussparty.

Carmen


Der Dragoner Don José lernt in Sevilla die Zigaretten­fabrikarbeiterin Carmen (Pola Negri) kennen. Die attraktive Carmen wird nach einer Schlägerei in der Fabrik verhaftet. Don José verhilft ihr zur Flucht, woraufhin er zur Strafe degradiert wird. Als er im Duell einen Offizier tötet wird Don José endgültig aus der Armee verstoßen. Er lebt als Schmuggler und kann endlich Carmen ganz nahe sein. Doch schon bald muss Don José erkennen, dass der Stierkämpfer Escamillo das Herz Carmens gewonnen hat.
Der Film basiert auf der Novelle von Prosper Mérimée aus dem Jahr 1847, die auch schon der gleich­namigen Oper als Vorlage diente.

Kernes


Kernes (Beat Boutique / Refugium Records) interpretiert den Klassiker musikalisch neu mit einem fulminanten Mix, mit Tracks aus der gesamten Geschichte der elektronischen Clubmusik.
Beat Boutique / Refugium Records / Live DJ-Set: Electro, House, Techno


>>> Listenansicht
Eventbild



Donnerstag, 03.10.2013 - 21:30 bis
23:59

Alte Feuerwache
Melchiorstr. 3, 50670 Köln

5,00 €